Sarah-Jane Brodbeck - Musical Factory

Sarah Jane Brodbeck

ist schweizerisch-australi­scher Herkunft. Sie wurde an der Ballettschule für das Opernhaus Zürich und an der Tanzakademie Zürich ausgebildet. Beim «Prix de Lausanne» 2003 wurde sie mit dem «Prix du Meilleur Suisse» ausgezeichnet. Ausserdem war sie Finalistin beim Wettbewerb «Eurovision for Young Dancers» in Amsterdam. Seit der Saison 2006/07 ist sie Mitglied des Balletts Zürich und war in zahlreichen Choreografien von Heinz Spoerli zu sehen, u.a. als Bergkönigstochter (Peer Gynt) und Titania (Ein Sommernachtstraum) sowie in Hauptrollen in Le Sacre du printemps, Abschied, Wäre heute morgen und gestern jetzt, Goldberg-Variationen und den Bach-Cellosuiten. Ausserdem tanzte sie in Balanchi­nes Concerto Barocco und Kyliáns Bella Figura.

Von 2013-18 war sie am Royal Swedish Ballet als Solotänzerin engagiert und ist seit 2018 Solistin am Staatsballett Berlin.

Teile diese Seite mit deinen Freunden: