Mike Sandomeno - MusicalFactory

Mike Sandomeno

Mike wurde in der Schweiz geboren. Mit einer niederländischen Mutter und einem amerikanischen Vater war Mike schon in jungen Jahren von der Welt des Theaters und der Unterhaltung fasziniert. In 2004 begann er intensiv seiner Leidenschaft nachzugehen, indem er an der Musical Factory Luzern mit Tanz-, Gesang- und Schauspielunterricht begann. 

Im Jahr 2007 trat er in seiner Heimat als Erstbesetzung Gavroche in Les Misérables am Theater St. Gallen auf. Bevor er 2015 sein Diplom als Musicaldarsteller an der renommierten Joop van den Ende Academy in Hamburg unter der künstlerischen Leitung von Perrin Manzer Allen abschloss, war er Teil des Ensembles sowie Cover von Rocky in der Rocky Horror Picture Show in den Stage Entertainment Studios Hamburg, wo er auch die Verantwortung als Dance Captain übernahm. Während seiner Zeit in Hamburg studierte er u.a bei Lucy Costelloe, Susanne Schubert, Phillip Kempster, Dale Tracy, Jim Walker, Samuel Weiss, Kirsten Sprick, Eva Weissmann, Marianne Bernhardt und Annika Bruhns. Im Jahr 2014 arbeitete er auch als Associate Choreograph in dem Musikvideo ‚Livin it Up‘ von MIU. Als Teil seines Studiums trat er auch als Matt im Musical The Fantasticks, unter der Regie von Perrin Manzer Allen auf.

Am Stage Theater des Westens, Berlin wurde er 2015 für Ich war noch niemals in New York als Swing sowie als Zweitbesetzung Fred und Zweitbesetzung Steward gecastet und ging anschließend mit der Produktion auf Tournee durch Deutschland und Österreich. Unter der Regie von Scott Schwartz und Choreografie von Chase Brock stand er 2017 bis 2019 in der erfolgreichen Produktion Disneys Der Glöckner von Notre Dame zunächst in Berlin am Stage Theater des Westens und dann in Stuttgart am Stage Apollo Theater auf der Bühne . Anschließend arbeitete er im Produktionsteam für das neue Cirque du Soleil Musical Paramour am Stage Theater Neue Flora in Hamburg, als Production Intern für mehrere Monate bis zur Premiere. Zuletzt war Mike im Musical Funny Girl in Bad Hersfeld und an der Oper Graz, in Österreich im Musical Guys and Dolls zu sehen.

Teile diese Seite mit deinen Freunden: