Gebriele Bruschi MusicalFactory

Gabriele Bruschi

Gabriele Bruschi studierte an der Tanzschule der Oper in Rom und feierte dort auch sein Bühnendebut als Protagonist im Ballett Ulisse auf. Mit der Tanzcompanie „Il Sistina“ tanzte er in den Produktionen „Lady Oscar“, „Non Abbiate“, „Alice““ und „Rinaldo In Campo“. Ausserdem war er Solist in den Balletten „Inferno“ und „Cantica“.

Erste Musical Erfahrung sammelte er in der Welttournee von „Peter Pan-The Never Ending Story“ bevor er 2015 als Tänzer für das Musical „Aladdin“ in Hamburg engagiert wurde.

Gabriele unterrichtet Jazztanz und Comercial Dance. Hier ein paar Videos von ihm (Passwort: gabriele1).

„Commercial Dance is a mixed style, with elements from jazz/hiphop/funk/voguing, typical of music videos, pop concerts and tv shows. Depending on the average age of the students I can also teach a more sensual combination with heels. Otherwise I can keep it more easy and funky.“