Eva Sanchez

Eva Sánchez Martz

ist 1980 in Madrid geboren und hatte ihre ersten Ballettstunden mit 5 Jahren. Dennoch war es nicht das Tanzen, sondern die Musik, die sie verzauberte und sie begann an der Real Convervatory of Music in Madrid Klavier zu studieren. Erst 1998 entschied sie sich doch das Tanzen zu ihrem Beruf zu machen. Akrobatische Gymnastik veränderte ihre ganze Karriere. Mit dem „Cirque du Soleil“ machte sie sich auf Reisen und vervollständigte ihr Training in Grossbritanien, Italien und der USA.

2003 gründete sie ihre eigenen Schule „International Dance Studio“ und „Club de gymnasia Acrobatica Madrid“ und unterrichtete am renommierten Konservatorium für Tanz „Maria de Ávila“ in Madrid. 2006 gründete sie ihre eigene Tanz Companie und Produktionsfirma und arbeitete u.a. für bekannte Künstler wie Jennifer Lopez, the Ting Tings oder auch für Firmen wie CocaCola, Lexus, Whirlpool, Nutricare, oder Toyota.

Seit 2013 ist sie nun Dozentin am Institute of the Arts Barcelona und arbeitet mit ihrer Martz Contemporary Dance Company von dort aus.

Teile diese Seite mit deinen Freunden: