Daniel Borak

Daniel Borak

Daniel Borak hat an der Stepptanz-Weltmeisterschaft in Riesa (DE) schon elf Goldmedaillen gewonnen – sechs davon in der Kategorie Solo. Daniel absolvierte die ZTTS (Zürcher-Tanz-Theater-Schule) wo er in Ballett, Jazz, Modern, Hip Hop, Flamenco, Feldenkrais, Pilates und Choreographie unterrichtet wurde. In seinen früheren Jahren gab er auch Auftritte mit dem Komiker– Paar „Ursus & Nadeschkin“ und im Schweizer Fernsehen sowie im Tschechischen Fernsehen im Rahmen der Show “Tschechoslowakei hat Talent”. Ausserdem ist er Mitglied der Gruppe Stylize, mit der er schon in den USA, Frankreich, Finnland und Deutschland, im Schweizer Fernsehen (Benissimo, Aeschbacher, “YOUNG STAGE”), bei den ersten beiden Saisons von dem Weihnachtsspektakel „Swiss Christmas“ und am Zürcher Theaterspektakel auf der Bühne stand. Er war bei vielen Produktionen wie Flashdance (Musical), DAS ZELT -Varieté, WINGS by Rigolo, Funny Feet, 9-Point-Inc. “Kick The Square”, Rhythm Refix, Carpe Rhythmum vor und hinter der Bühne aktiv.

Neben seinen Engagements als freischaffender Profitänzer, wird er auch als Gast-Dozent für Workshops und Festivals nach Deutschland, Italien, Tschechien, Kolumbien, England, Spanien, Brasilien, Ukraine und in die USA eingeladen. Seit mehreren Jahren unterrichtet Daniel im Backstage Studio Zürich und an der familieneigenen Tanzschule „Dance Studio Liba Borak“ in Winterthur. Dort fördert er Kinder bis Erwachsene in den Bereichen Stepptanz und Hip Hop, choreographiert jedes Jahr (seit 2006) eine Vielzahl an Stücken für die Schweizer-und Weltmeisterschaften im Stepptanz und bringt diese meist auf die obersten Ränge.

Teile diese Seite mit deinen Freunden: