Musical- und Tanzausbildung

Der Tanz ist in der Schweiz auf dem Vormarsch.
Dabei verschmelzen die Sparten Gesang, Tanz und Schauspiel zunehmend. Gerade im wachsenden Musical- und Showbereich steigt die Nachfrage nach Tänzerinnen und Tänzern, die auch akrobatische, gesangliche und schauspielerische Kompetenzen, immer öfters auch auf schweizerdeutsch, mitbringen.

Wie bei jedem anderen Leistungssport braucht es auch beim Tanzen bereits in jungen Jahren tägliches, hochwertiges Training, um international konkurrenzfähig zu sein. Denn wie in anderen Sportarten sind die Anforderungen an Tänzer und Tänzerinnen in den letzten Jahren extrem gestiegen. Will man in diesem Beruf international erfolgreich sein, ist es somit unerlässlich früh anzufangen.

Die MusicalFactory bietet schon seit Jahren ein umfassendes Berufsvorstudium (Schulbegeleitend/Vollzeit) unter fachkundiger Leitung an und ist in diesem Bereich gut vernetzt.
So sind seit 2006 über 70 Schüler der MusicalFactory an weiterführende Ausbildungsschulen ins Ausland gegangen (Erfolgsstories unserer Absolventen). Die Berufslehre zum Bühnentänzer/in mit EFZ ist eine staatlich anerkannte und finanzierte Ausbildung, welche im schweizer Bildungssystem eingebunden ist.

Das Grundstudium (ab 12) bietet eine optimale Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen zur Berufslehre EFZ oder für das Berufsvorstudium in Tanz, Gesang und Schauspiel der MusicalFactory.